Ludwigshafen: Groß angelegte Suchaktion im Rathaus-Center

Bei einer groß angelegten Suchaktion mit einer Vielzahl von Polizeibeamten gelang es gestern nachmittag, zwei vermisste Kinder wieder zu finden. Wie die Polizei berichtet, wurden unabhängig voneinander zwei Kinder im Alter von drei und vier Jahren von ihren Angehörigen als vermisst gemeldet. Beide waren, nachdem die Angehörigen sie kurz im Rathauscenter aus den Augen verloren hatten, zunächst nicht mehr in unmittelbarer Nähe aufzufinden. Massive Polizeikräfte nahmen daraufhin die Suche auf und sorgten wenig später für ein Happy-End des Vermissten-Dramas.(mho)