Ludwigshafen: IHK-Konjunkturbericht – Wirtschaft sieht Hoffnungsschimmer

Die Konjunkturumfrage der IHK für die Pfalz in Ludwigshafen bestätigt die Trends, die am Montag bereits die IHK-Rhein-Neckar ermittelte. Demnach zeichnet sich in der Pfälzer Wirtschaft eine Erholung ab. Sie stellt sich bei der Industrie ausgeprägter dar als bei konsum- und freizeitorientierten Unternehmen, die laut IHK durch die Corona-Pandemie weiterhin stark gebeutelt seien. Der Konjunkturklima-Index kletterte um neun auf 102 Punkte. Während bei Handel und Dienstleistungen ein Viertel der Befragten die Geschäftslage als gut einschätzt, wird sie im Gastgewerbe als verheerend bezeichnet. 56 Prozent der Betriebe wollen ihre Investitionen senken, 29 Prozent denken über Entlassungen nach. (mho)