Ludwigshafen: Im Alkoholrausch Unfall gebaut

Ein 20 Jahre alter Autofahrer ist bei Ludwigshafen von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mit seinem Wagen überschlagen. Der Mann erlitt leichte Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, stand er unter Alkoholeinfluss, als er Samstagfrüh auf der Bundesstraße 44 von Speyer kommend in Richtung Ludwigshafen unterwegs war. In Höhe der Ausfahrt Ludwigshafen-Maudach verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in den Grünstreifen, wo sich das Auto überschlug. Gegen den Mann wird ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. (mho/dpa)