Ludwigshafen: In der Wohnung des Ex-Freundes randaliert

In Ludwigshafen hat eine 35-jährige Frau in der Wohnung ihres Ex-Freundes randaliert. Wie die Polizei berichtet, bat die Frau zunächst die Mutter ihres Ex-Geliebten, die Wohnung betreten zu dürfen, um ihre restlichen persönlichen Gegenstände abzuholen. In der Wohnung wurde sie dann aber rabiat, beschädigte ein Fernsehgerät und verletzte die 71-jährige Mutter ihres Ex-Freundes am Knöchel. Als die Polizei eintraf, war die 35-Jährige schon wieder weg. Die Beamten trafen sie schließlich in ihrer Wohnung an. Ein Alkoholtest ergab 1,61 Promille. (rk/pol)