Ludwigshafen: Investitionen in Millionenhöhe für Kindertagesstätten

Die Stadt Ludwigshafen reagiert auf den Anstieg der Geburtenzahlen und erweitert das Angebot von Kindertagesstätten. Mit einem vierten Ausbaupaket sollen in 13 Stadtteilen zusätzlich 60 Krippen- und über 1000 Kindergartenplätze entstehen. Dafür will die Stadt rund 38 Millionen Euro investieren, rund 7 Millionen sollen von Bund und Land kommen. Insgesamt sollen bis 2025 41 neue Kindergarten – und sechs neue Krippengruppen gebaut werden. Das finanzielle Gesamtvolumen für die Kinderbetreuung liegt bei rund 175 Milionen Euro. Dem vierten Ausbaupaket muss der Stadtrat in seiner Sitzung am 11. Februar noch zustimmen. feh