Ludwigshafen: Jugend-Gang raubt 15jährige Opfer aus

Zwei 15-Jährige sind in Ludwigshafen von einer Gruppe Jugendlicher ausgeraubt worden. Die beiden Jungen aus
Landau waren in der Innenstadt am Rheinufer unterwegs, als sie von mehreren zwischen 14 und 17 Jahre alten Jugendlichen angesprochen wurden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die vier- bis sechsköpfige Gruppe habe sich zunächst nach Zigaretten erkundigt. Dann drängten die Jugendlichen die beiden 15-Jährigen in ein nahes
Gebüsch, nahmen ihnen etwa 75 Euro Bargeld ab und flüchteten mit Fahrrädern. Nach Angaben eines Polizeisprechers erlitten die beiden Jungen bei dem Überfall am Samstag einen Schock. Die Polizei sucht
nach Zeugen, denen die Gruppe aufgefallen ist. (dpa)