Ludwigshafen: Jugendliche überfallen zwei 14-jährige

Gestern Abend gegen 18:15 Uhr wurden laut Polizei zwei 14-Jährige am Aufgang Lichttor / Rathauscenter von einer Gruppe von etwa sieben Jugendlichen nach Zigaretten und Feuer gefragt. Die 14-Jährigen verneinten und gingen weiter. Die Gruppe folgte ihnen und fragte nach Geld und Essen. Auch dies verneinten die 14-Jährigen. Daraufhin nahm einer aus der Gruppe den 14-Jährigen eine Einkaufstüte mit neuen Kleidungsstücken ab. Als er jedoch feststellte, dass es sich durchgehend um die Größe „S“ handelte, gab er die Kleidungsstücke wieder zurück und nahm dem einen 14-Jährigen sein weißes IPhone 6 ab. Als er sah, dass dieses bereits beschädigt war, gab er es ihm ebenfalls wieder zurück und nahm ihm drei Euro aus der Hosentasche. Von dem anderen forderte er seine schwarze Umhängetasche mit weißer Aufschrift „Champion“. Dann entfernte er sich zusammen mit der Gruppe in Richtung Hemshof. Er war 16-17 Jahre alt, etwa 1,80 – 1,85 cm groß und hatte leicht gelocktes Deckhaar sowie abrasiertes Seitenhaar. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per e-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .(pol)