Ludwigshafen: Kämmerer Dieter Feid wechselt von Stadtspitze zur TWL

Ludwigshafen muss sich einen neuen Stadtkämmerer suchen. Dieter Feid verlässt die Stadtspitze und wechselt als Kaufmännischer Vorstand zur städtischen Tochter TWL. Zuvor hatte der Aufsichtsrat der Technischen Werke seinen Vertrag um fünf Jahre verlängert. Feid fungiert seit fünf Monaten sowohl als Kämmerer als auch als kommissarischer TWL-Vorstand. Diese Doppelfunktion schließt Feid in Zukunft aus, berichtet die Rheinpfalz. Als Ludwigshafener Finanzdezernet wirkte der 52jährige seit 2011. Die Stelle des Stadtkämmerers war ausgeschrieben. Feids Nachfolger soll am 10. Dezember im Stadtrat gewählt werden. (mho)