Ludwigshafen: Männer verletzen sich mit Hammer und Schlagstock in Ludwigshafen

Zwei Männer sind in Ludwigshafen mit Hammer und Schlagstock aufeinander losgegangen. Die Männer im Alter von 33 und 38 Jahren schlugen am Montagabend so aufeinander ein, dass beide ins Krankenhaus mussten. Dies teilte die Polizei am Dienstag mit. Zwischen den Kontrahenten soll demnach ein Streit «wegen einer Frau» eskaliert sein. Die Männer müssen sich laut Polizei nun wegen Körperverletzung verantworten. (dpa/kwi)