Ludwigshafen/Mainz/Berlin: Auch Daten von Politikern aus der Region geleakt

Von dem bundesweiten Hacker-Angriff auf Persönlichkeiten des Öffentlichen Lebens sind auch Politiker aus der Region betroffen. Dem Ludwigshafener CDU-Bundestagsabgeordneten Torbjörn Kartes wurde nach eigenen Angaben die Mobilnummer geleakt, also im Internet veröffentlicht. Auch die aus Neustadt stammende Ministerpräsidentin Malu Dreyer und weitere Kabinettsmitglieder der rheinland-pfälzischen Landesregierung seien Opfer der Online-Attacke geworden, heisst es. Nach Angaben von Bundes- und Landkriminalamt gibt es bislang keine Erkenntnisse über den Angrifsweg der Hacker. (mho)