Ludwigshafen: Mann nach mehreren Auto-Aufbrüchen geschnappt

Ein Autodieb ist in Ludwigshafen am Samstagmorgen auf frischer Tat ertappt worden. Der 23-Jährige soll mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und persönliche Gegenstände daraus gestohlen haben. «Er hat genommen, was halt so in den Autos lag», sagte eine Polizeisprecherin, ohne Beispiele zu nennen. Ein Autobesitzer hatte den Mann an seinem Wagen beobachtet und die Polizei verständigt. Sie entdeckte den 23-Jährigen kurz darauf auf einer Straße. Bei seiner Durchsuchung wurde Diebesgut gefunden. (lrs)