Ludwigshafen: Mehrere Einbrüche in Kindertagesstätten

Am Wochenende registrierte die Polizei Ludwigshafen drei Einbrüche in Kindertagesstätten, zwei der Kitas liegen nur wenige hundert Meter voneinander entfernt. In beiden Fällen stiegen die Täter nach Polizeiangaben über eine eingeschlagene Fensterscheibe in die Räumlichkeiten ein, in einem Fall erbeuteten sie Bargeld. Ob ein Zusammenhang zwischen den Einbrüchen besteht, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. /nih