Ludwigshafen: Mehrere Verletzte nach Schlägerei in Asylunterkunft

Bei einer Auseinandersetzung in einem Flüchtlingsheim in Ludwigshafen sind mehrere Menschen verletzt worden. Drei alkoholisierte Bewohner betraten in der Nacht zum Freitag ein Schlafzelt und lösten einen Streit mit den Bewohnern aus,
wie die Polizei mitteilte. Als es zu einer Prügelei kam, alarmierte der Sicherheitsdienst die Polizei. Drei Bewohner der Unterkunft
mussten in ein Krankenhaus gebracht werden, fünf Männer wurden von abgebrochenen Flaschen verletzt. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal und die Kriminalpolizei Ludwigshafen ermitteln wegen schweren Landfriedensbruchs.(dpa/lrs)