Ludwigshafen/Waldsee: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 25-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Landesstraße 534 bei Ludwigshafen. Nach Polizeiangaben touchierte der Biker gestern Nachmittag vor einem Kreisel bei Otterstadt ein entgegenkommendes Auto bei einem Überholmanöver. Der Mann stürzte und rutschte über die Fahrbahn. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.

Auch in Waldsee verletzte sich ein Biker gestern nachmittag schwer. Der 53-Jährige missachtete nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines Autos und prallte gegen den Wagen. Bei dem Sturz verletzte er sich an Ellbogen und Wirbelsäule. Die 67-jährige Autofahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 7.000 Euro. (mj)/nih