Ludwigshafen-Mundenheim: Vermisste Frau

Seit Montag, 02.03.2015 ist die 66 Jahre alte Gertrud Fücks aus Ludwigshafen vermisst. Ein Familienangehöriger hatte die Frau bei der Polizei vermisst gemeldet, nachdem sie am vergangenen Montag gegen 10 Uhr ihre Wohnung mit unbekanntem Ziel verlassen hatte. Alle bisherigen Suchmaßnahmen (auch mittels Man Trailer) führten bislang nicht zum Auffinden der Frau. Ein Grund für ihr Verschwinden ist der Polizei nicht bekannt.

Die Polizei versucht, weitere Hinweise aus der Bevölkerung zu erhalten, wo sich die Vermisste nach ihrem Verschwinden aufgehalten haben könnte.

Beschreibung der Vermissten:

Zirka 160 cm groß, normale Statur, dunkelblonde kurze Haare, Brillenträgerin, bekleidet mit einer grauen Jacke.

Wer die Vermisste gesehen hat oder weitere Hinweise auf Aufenthaltsorte von ihr geben kann, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/963-1163 mit der Kriminalpolizei Ludwigshafen, der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Tel. 0621/963-1158 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter kiludwigshafen@polizei.rlp.de weitergegeben werden.(pol)