Ludwigshafen: Neuer Chef im Klinikum

Der 57jährige Hans-Friedrich Günther übernimmt die Geschäftsführung im Klinikum Ludwigshafen. Das beschloss der Aufsichtsrat des städtischen Krankenhauses einstimmig. Günther wirkt den Angaben zufolge seit Jahrzehnten im Gesundheitswesen und führt derzeit die Asklepios Klinik Barmbek in Hamburg. Er soll spätestens zum Jahresende nach Ludwigshafen wechseln. Günther folgt auf Joachim Stumpp, der vorzeitig nach Ulm wechselte. Seit Jahresbeginn wird das Klinikum von zwei Interims-Geschäftsführern geleitet. (rnf)