Ludwigshafen: Neuer Chefdirigent für Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Der Brite Michael Francis (42) wird ab September 2019 neuer Chefdirigent der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland Pfalz. Intendant Beat Fehlmann und Kulturminister Konrad Wolf (SPD) stellten heute in Ludwigshafen den Nachfolger von Karl-Heinz Steffens vor. Francis ist in vierter Spielzeit Music Director des Florida Orchestra und seit 2015 Leiter das Mainly Mozart Festival in San Diego. Auch das London Symphony Orchestra, bei dem er als Kontrabassist begann, leitete Francis mehrfach. Beim wichtigsten rheinland-pfälzischen Orchester unterschrieb er jetzt für fünf Jahre. (lrs/mj)