Ludwigshafen: OB Steinruck beendet „Adlerstreit“ um Kriegerdenkmal

Um den seit Jahren schwelenden „Adlerstreit“ im Stadtteil Ruchheim zu beenden, hat die Stadtverwaltung nach eigenen Angaben eine Entscheidung getroffen: Das Kriegerdenkmal erhält seinen Adler zurück. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck hatte den Sachverhalt noch einmal juristisch und aus Sicht der Denkmalpflege aufarbeiten lassen und erläutert: „Der seit 2007 andauernde Konflikt zwischen Befürwortern und Gegner des Adlers hat sich negativ auf das Zusammenleben in Ruchheim ausgewirkt. Mit unserer begründeten und nachvollziehbaren Entscheidung sorgen wir für Klarheit und dafür, dass nun wieder Ruhe einkehren kann“. Die OB hatte den Ortsbeirat wie es heißt am Abend persönlich über die Entscheidung informiert.(mf)