Ludwigshafen-Oggersheim: Verletzte bei Straßenbahnunfall

Straßenbahnunfall in Ludwigshafen-Oggersheim: An einem Bahnübergang stieß heute morgen ein PKW mit einer Bahn zusammen. Dabei erlitt die 36jährige Autofahrerin Verletzungen, sie kam in ein Krankenhaus. Laut Polizei lag zu dem Zeitpunkt eine Störung am Übergang vor, die Schranke war offen und das Alarmsignal ausgeschaltet. Der 51jährige Straßenbahnfahrer war nach eigenen Angaben darüber informiert und habe ein akustisches Signal gegeben. Der Straßenbahnverkehr war in Oggersheim für anderthalb Stunden unterbrochen. feh