Ludwigshafen-Oppau: Brandstifter am Werk

In Ludwigshafen sind offenbar Brandstifter unterwegs. Auf einem Parkplatz der BASF im Stadtteil Oppau brannte gestern Abend ein Auto, es entstand Schaden in Höhe von  ca. 2.000 Euro.  Kurz darauf stand hinter dem  Oppauer Rathaus ein Papiercontainer und ein  Pappkarton. Die Hitze beschädigte den Verputz, zwei Fensterscheiben sowie ein Rollladen beschädigt, so dass Gesamtsachschaden von mehreren Tausend Euro entstand.
Bereits am Montag Abend wurde an vier Stellen im Stadtgebiet Feuer gelegt. Unter anderem brannten Mülltonne, ein Autoanhänger und ein Geräteschuppen. (mf)