Ludwigshafen-Oppau: Mehrere tausend Haushalte ohne Telefonnetz und Internet

Seit gestern sind mehrere tausend Haushalte und Geschäftskunden im Umkreis des Unglücksortes ohne Telefon und Internet. Heute Mittag gegen 11:30 Uhr wurde die Einsatzstelle in Oppau für die Telekomtechniker freigegeben. Durch die Explosion und die starke Hitze wurden mehrere hundert Meter Glasfaserkabel zerstört. Laut eines Telekom-Sprechers sollen die Arbeiten im Laufe des Samstags abgeschlossen sein.