Ludwigshafen: Polizisten machen Seniorin glücklich

Gestern Vormittag wurde der Polizei eine Frau auf der B44 bei Ludwigshafen gemeldet, die hinter der Leitplanke entlang laufen würde. Vor Ort stellte sich heraus, dass die 80-Jährige Dame ihr Mobiltelefon offenbar auf das Dach ihres Autos gelegt hatte und es irgendwo an der Strecke verlor. Die Polizisten brachten die verzweifelte Frau wieder zurück zu ihrem Fahrzeug. Der Verlust ließ die Beamten aber nach Polizeiangaben nicht in Ruhe. Das Streifenteam kehrte zur B44 zurück und suchte den Grünstreifen erneut ab. Diesmal erfolgreich. Sie fanden das Handy und gaben es der glücklichen Dame zurück. (asc)