Ludwigshafen/Prag: Karl-Heinz Steffens wird Musikdirektor in Prag

Der ehemalige Chefdirigent der deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz mit Sitz in Ludwigshafen hat wieder einen festen Vertrag unterschrieben. Zur Spielzeit 2019/2020 tritt er die Stelle als Musikdirektor der Prager Staatsoper an. Das teilte die Staatsphilharmonie mit. Derzeit spielt Steffens mit dem Ludwigshafener Orchester eine CD in der Reihe „Modern Times“ ein. Der 57-jährige Musiker verabschiedete sich im Sommer 2018 auf eigenen Wunsch als Generalmusikdirektor von der Staatsphilharmonie. Sein Nachfolger in Ludwigshafen ist der Brite Michael Francis. (mho)