Ludwigshafen: Raubüberfall auf Supermarktparkplatz

Ein 24-Jähriger wurde am frühen Sonntagmorgen in Ludwigshafen auf dem Parkplatz eines Supermarkts von zwei Tätern zusammengeschlagen und ausgeraubt. Die beiden 22- und 23-Jährigen erbeuteten 20 Euro auf der Hosentasche ihres Opfers, konnten aber wenig später von der Polizei gefasst werden. Der 24-Jährige erlitt leichte Verletzungen. (kwi)