Ludwigshafen-Ruchheim: Tödlicher Alleinunfall

Eine Autofahrerin ist auf der L525 / Fußgönheimer Straße tödlich verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen sie von Fußgönheim in Fahrtrichtung Ruchheim unterwegs und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der PKW kam dann in einem Wassergraben zum Stehen. Erste nachfolgende andere Verkehrsteilnehmer konnten eine Fahrerin bergen und begannen sofort mit „Erste-Hilfe-Maßnahmen“. Wie die Polizei mitteilt handelt es sich um einen Alleinunfall. Die Autofahrerin ist noch an der Unfallstelle verstorben. Nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Frankenthal wurde ein Gutachter zur Unfallstelle beordert, der den konkreten Unfallhergang rekonstruieren soll. Weitere Angaben zum Unfallsachverhalt dürften erst in den nächsten Tagen zu erwarten sein. (pol / mpf)