Ludwigshafen: Schlüssel vergessen

Einen ungewöhnlichen Einbruch meldete ein Anwohner in der vergangenen Nacht in Ludwigshafen. Der Mann hatte beobachtet, wie fünf Personen versuchten, die Eingangstür einer Bäckerei mit einem Brecheisen zu öffnen. Als die Polizei eintraf stellte sich heraus, dass es sich um Angestellte der Bäckerei handelt. Die Gruppe wußte sich nicht anders zu helfen, nachdem einer der Kollegen seinen Schlüssel von innen hatte stecken lassen. (kwi)