Ludwigshafen: Schwarz soll Feid als Stadtkämmerer beerben

Neuer Stadtkämmerer in Ludwigshafen wird aller Voraussicht nach der Frankenthaler Bürgermeister Andreas Schwarz. Der 50-jährie SPD-Mann folgt auf Dieter Feid, der 2019 als Vorstand an die Spitze der Technischen Werke Ludwigshafen wechselt. Das Vorschlagsrecht für diesen Dezernentenposten liegt bei der SPD. In der Stadtverbandskonferenz am kommenden Dienstag will sie Schwarz offiziell nominieren. Es trete kein Gegenkandidat an, hieß es auf RNF-Anfrage. Die Wahl im Stadtrat soll am 10. Dezember erfolgen. Der gebürtige Ludwigshafener Schwarz wirkt seit zehn Jahren im Frankenthaler Stadtvorstand und ist seit 2015 Bürgermeister der Ludwigshafener Nachbarstadt. (mho)