Ludwigshafen: Schwerer Motorradunfall

Bei einem Motorradunfall in Ludwigshafen verletzte sich gestern Abend in Ludwigshafen ein 26-Jähriger schwer. Der Mann war nach Polizeiangaben zu schnell unterwegs und kam mit der Maschine ins Schlingern. Er verlor die Kontrolle und prallte gegen ein geparktes Auto. Das Motorrad rutschte noch 40 Meter weiter. (asc)