Ludwigshafen: Schwerer Unfall auf der A61 – Autobahn zwischen Ludwigshafen und Frankenthal bis gegen 10.30 Uhr gesperrt

Wegen eines schweren Unfalls auf der A61 zwischen dem Autobahnkreuz Ludwigshafen und dem Autobahnkreuz Frankenthal kommt es in der Vorderpfalz zurzeit zu Verkehrsbehinderungen. Wie die Polizei via Twitter mitteilt, seit ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Ein Gutachter sei auf der Anfahrt. Die Sperrung der Autobahn dauere noch bis etwa 10.30 Uhr. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren. (tk)