Ludwigshafen: Seriendiebe verhaftet

Zwei Männer im Alter von 18 und 21 Jahren sollen insgesamt 30 Ladendiebstähle in Mainz, Ludwigshafen, Speyer und Mannheim begangen haben. Wie die Polizei mitteilte, stahlen sie bei ihren Raubzügen Kleidung im Wert von 17.000 Euro. Wie die Polizei heute mitteilte wurden sie bereits am Dienstag beim Diebstahl in einem Ludwigshafener Einkaufszentrum beobachtet. Nach kurzer Flucht konnten sie festgenommen worden. Wegen Wiederholungs- und Fluchtgefahr erließ das Amtsgericht Frankenthal Haftbefehl. (kaw)