Ludwigshafen: Sicherheitspartnerschaft für Bahnhof-Mitte und Berliner Platz geschlossen – Mehr Streifen

Die Stadt Ludwigshafen, Bundespolizei, Polizei und Deutsche Bahn wollen mehr für die Sicherheit rund um den Bahnhof Mitte und den Berliner Platz tun. Dazu haben sie eine gemeinsame Vereinbarung unterzeichnet. Beispielsweise soll es mehr Streifen der Polizeien und des Kommunalen Vollzugsdienstes geben. Die Beamten sollen vor Ort präsent und ansprechbar sein. Das subjektive Sicherheitsgefühl wie auch die Sicherheit an sich sollen sich verbessern, heißt es in einer Mitteilung der Stadt Ludwigshafen. Stadt und Bahn wollen außerdem dafür sorgen, dass Schäden durch Vanadalismus so schnell wie möglich beseitigt werden, um die Aufenthaltsqualität zu verbessern.