Ludwigshafen: Stadt arbeitet Einsprüche gegen Abriss der Hochstraße Nord ab

Unterdessen laufen die Vorbereitungen zum Abriss der Hochstraße Nord weiter. Nach Angaben der Stadtverwaltung werden derzeit die letzten Einsprüche gegen das Groß-Projekt abgearbeitet. Wie es heißt, schalte sich Oberbürgermeisterin Steinruck teilweise in persönlichen Gesprächen mit den Beschwerdeführern in die Verhandlungen ein. Unterdessen ergaben regelmäßige Messungen mit Sensoren bislang keine Verschlechterung des Bauzustandes der Hochstraße Nord. Dennoch habe die Stadt sicherheitshalber weitere Sicherheits-Vorkehrungen bei auftretenden Brückenschäden getroffen. (mho)