Ludwigshafen: Stadt strebt Status als Corona-Modellstadt an

Obwohl Ludwigshafen mit einem Inzidenzwert von derzeit 160 zu den Spitzenreitern in Rheinland-Pfalz zählt, bemüht sich die Stadt, in den Kreis der Modell-Kommunen mit Lockerungen bei den Corona-Auflagen aufgenommen zu werden. Das sagte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck in einer Video-Konferenz. Das Land fordert für Modell-Städte einen Inzidenzwert unter 50. Eine der Voraussetzungen ist laut Steinruck auch ein engmaschiges Schnelltest-Netz. Daran werde zusammen mit Einzelhandel, Gastronomie und Betrieben gearbeitet. Aktuell seien in Ludwigshafen bislang 5000 Schnelltests erfasst, davon waren den Angaben zufolge 49 positiv. (mho)