Ludwigshafen: Straßenbahn kracht auf wendenden PKW – Beide Fahrer verletzt

Beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem PKW in Ludwigshafen zogen sich der Autofahrer und die Frau im Führerstand der Bahn leichte Verletzungen zu. Fahrgäste wurden nach Polizeiangaben nicht verletzt. Wie es heisst, übersah der 42-jährige Autofahrer beim Wenden auf der Kreuzung von Brunck- und Ruthenstraße die herannahende Bahn.  Beim Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden von rund 4000 Euro. Der PKW musste laut Polizei abgeschleppt werden. (mho) Bild: Symbolbild