Ludwigshafen: Tanztheater aus aller Welt bei den Festspielen 2019

Die Festspiele Ludwigshafen 2019 präsentieren auf den Pfalzbau Bühnen vom 18. Oktober bis zum 14. Dezember 2019 vier herausragende Aufführungen des Deutschen SchauSpielHauses Hamburg. Der US-amerikanische Theatermagier Robert Wilson kehrt mit seiner Version der Dreigroschenoper nach Ludwigshafen zurück. Das Tanzprogramm spannt einen weiten ästhetischen Bogen mit renommierten internationalen Compagnien aus China, Mexiko, Brasilien, Israel und Europa. In diesem Jahr werden die Tanzgastspiele der Festspiele noch einmal von der Choreographin Nanine Linning kuratiert. Prominente Schauspieler wie Edgar Selge, Jürgen Holtz oder Angela Winkler bringen Glanz nach Ludwigshafen.(mf)