Ludwigshafen: Tödlicher Betriebsunfall auf BASF-Werksgelände

Bei einem Betriebsunfall auf dem Werksgelände der BASF in Ludwigshafen kam am Vormitag der Mitarbeiter einer externen Firma ums Leben. Wie das Unternehmen mitteilt, habe der LKW-Fahrer einen tödlichen Stromschlag erlitten. Der genaue Unfallhergang werde derzeit untersucht. Die zuständigen Behörden seien informiert. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. (mho)