Ludwigshafen: Trickbetrüger bestiehlt Senior

In Ludwigshafen ist gestern Mittag ein 69-Jähriger Mann Opfer eines Trickbetrügers geworden. Wie die Polizei mitteilte, verschaffte sich der unbekannte Täter unter dem Vorwand telefonieren zu müssen Zugang zu der Wohnung des Opfers. Nachdem der Täter gegangen war, fiel dem 69-Jährigen auf, dass sein Geldbeutel weg war. Die Polizei rät in diesem Zusammenhang, auch in einer vermeintlichen Notlage niemanden ins Haus zu lassen. (asc)