Ludwigshafen: Überfall auf Kiosk im Rathauscenter

Ein Unbekannter hat heute morgen ein Kiosk im Ludwigshafener Rathauscenter überfallen. Laut Polizei bedrohte der Täter den Angestellten mit einem Messer und drängte ihn in das Lager des Kiosks. Dort fesselte er den 57jährigen. Anschließend flüchtete er mit 100 Euro. Der Angestellte konnte sich selbst befreien und verständigte die Polizei. Der Täter soll zwischen 60 und 70 Jahren alt sein, er wirkte ungepflegt und hatte einen grauen Vollbart. feh