Ludwigshafen: Volltrunkener schlägt zu

Ein 45jähriger Ludwigshafener hat in der vergangenen Nacht den Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes niedergeschlagen. Laut Polizei rief der Mann den Schlüsseldienst, weil er sich aus seiner Wohnung ausgesperrt hatte. Nachdem der 32jährige Mitarbeiter die Haustür geöffnet hatte.schlug der Auftraggeber dem Mann unvermittelt mit der Faust ins Gesicht und schloss die Tür. Offensichtlich war der Mann stark betrunken, ein Atemalkoholtest ergab nach Polizeiangaben einen Wert von 3,35 Promille. feh