Ludwigshafen: Schlüssel-Immobilien in City wechseln Besitzer

Zwei Schlüssel-Immobilien in der Ludwigshafener Innenstadt wechseln den Besitzer. Die Ludwigshafener Unternehmer-Familie Karakaplan erwarb nach Angaben der Stadt ein Wohn- und Geschäftshaus in der Bismarckstraße 53 sowie das Anwesen der ehemaligen Deutschen Bank in der Ludwigstraße von ausländischen Immobilienfonds. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Die Stadt begrüßt den Erwerb durch die Mert Immo Invest. Deren Geschäftsführer Karakaplan will beide Objekte im engen Einvernehmen mit der Verwaltung im Rahmen des Stadtumbaus entwickeln. Nach Angaben der Stadt gilt das Unternehmen als verlässlicher Immobileninvestor, der seit Jahren in Ludwigshafen tätig ist. Zuletzt brachte er das Hemshof-Center wieder auf Vordermann. (mho)