„Luschtobjekt“: Bülent Ceylan hat für bevorstehende Tour abgespeckt

Comedian Bülent Ceylan hat extra für sein neues Bühnenprogramm nach eigenen Angaben acht Kilogramm abgenommen. Eine starke Motivation dafür sei der Titel seiner bevorstehenden Tournee gewesen – „Luschtobjekt“ (Lustobjekt), sagte der 44-Jährige. Passend dazu präsentierte sich Ceylan bei der Vorpremiere am gestern Abend in seiner Heimatstadt Mannheim zeitweise mit freiem Oberkörper. In der Show lotet der Komiker die weltweite Erotik aus – mit viel Humor und durchaus mit gesellschaftskritischen Aspekten. Die Zuschauer im Kulturzentrum Capitol verabschiedeten Ceylan nach gut zweistündigem Programm mit viel Applaus. Er habe „ein supergutes Gefühl“ vor dem Tourauftakt am 30. Januar in Wetzlar (Hessen), sagte der Komiker der Deutschen Presse-Agentur. „Luschtobjekt“ ist sein 12. Bühnenprogramm. Bis Ende 2021 sind mehr als 130 Auftritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorgesehen. (lsw/mj)