Maikammer: Frontalzusammenstoß auf der Kreisstraße – Zwei leicht Verletzte

Am Samstagnachmittag übersah eine 19-jährige Renault-Fahrerin beim Abbiegen auf der Kreisstraße zwischen Maikammer und St. Martin ein entgegenkommendes Fahrzeug und stieß frontal mit dem Mini einer 56-Jährigen zusammen. Wie die Polizei mitteilte wurden beide Fahrerinnen leicht verletzt. Die Fahrzeuge erlitten beide Totalschaden. Während der Unfallaufnahme und den Räumungsarbeiten musste die K32 für circa 1,5 Stunden voll gesperrt werden. (pol/kwi)