Mainz: Baldauf fordert weitere Rheinquerung zwischen Worms und Speyer

Der rheinland-pfälzische CDU-Fraktionschef Christian Baldauf fordert eine neue Rheinquerung zwischen Worms und Speyer. Damit würden zwar nicht alle mit der Sperrung der Ludwigshafener Hochstraße Süd verbundenen Probleme gelöst, sagte Baldauf im Mainzer Landtag. Er schlägt einen Dialogprozess vor, den die Landesregierung einleiten und moderieren müsse. Der SPD-Sprecher Benedikt Oster monierte, dass in der Rhein-Neckar-Region keine einheitliche Meinung zum Standort einer Brücke bestehe. Laut Verkehrsminister Volker Wissing arbeite die Landesregierung ständig an einer übergreifenden Verkehrsplanung für ganz Rheinland-Pfalz. (mho/dpa)