Mainz/Mannheim: Illegaler Blaulicht-Raser auf Autobahn gestoppt

Seiner Blaulichtanlage Marke Eigenbau verdankt ein 32-jähriger Mannheimer eine Strafanzeige wegen Amtsanmaßung. Der BMW-Fahrer war am Samstagabend auf der A61 bei Gau-Bickelheim einer Streife der Autobahnpolizei aufgefallen, als er mit eingeschalteten Blaulichtern an den Beamten vorbeifuhr. Noch bevor die Polizisten die beiden in den Kühlergrill eingebauten Blitzer überprüfen konnten, riss der Mann die Kabel schnell ab und versuchte seine Tat zu vertuschen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Fahrer erklärte, er habe den Lichterschmuck lediglich für eine Hochzeit auf seinen Wagen montiert. Die Blitzer wurden sichergestellt. (dpa/lrs)