Rauenberg: Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten – B 39 gesperrt

Bei einem Unfall in Rauenberg wurden drei Menschen verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Laut Polizei mißachtete heute Morgen ein 32-jähriger Autofahrer die Vorfahrt auf der Einmündung zur B 39. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten war die Bundesstraße in beiden Richtungen gesperrt. feh