Mandelblütenfest in Gimmeldingen

Auch wenn es am Wochenende wieder kälter werden soll: Der Neustadter Ortsteil Gimmeldingen begrüßt den Frühling am Samstag und Sonntag mit seinem Mandelblütenfest. Seit 80 Jahren organisiert der klimatisch bevorzugte Weinort am Rande des Haardtgebirges die Feier rund um die Mandelblüte. Das Fest ist nach Angaben der Veranstalter das älteste seiner Art und eröffnet die Weinfestsaison in Rheinland-Pfalz. Der genaue Termin wird jeweils von den Ausschankbetreibern und dem Festausschuss festgelegt. Die Besucher können zwischen den blühenden Mandelbäumen spazieren gehen. Sie stehen im Ort, an Straßen, Wegen und Weinbergen. Ein Anziehungspunkt ist der Mandelblüten-Panoramaweg, der einen weiten Blick über die Rheinebene ermöglicht. feh