Mannheim: Rabiate Frau würgt Polizisten

Die beiden Beamten waren zu Fuß in der Mannheimer Innenstadt unterwegs, als sie vor einem Geschäft auf eine 42-jährige Frau stießen. Bei der Personenkontrolle wurde die Wohnsitzlose laut Bericht erst beleidigend. Dann griff sie einen der Beamten an, sprang ihm an den Hals und würgte ihn. Nur mit Mühe und der Unterstützung von bis zu sechs weiteren Kollegen gelang es, die Frau unter Kontrolle und schließlich aufs Revier zu bringen. (aha)