Mannheim: 20. Schillertage – Thema „Fieber“ zum Jubiläum

Die Schillertage in Mannheim feiern Jubiläum: Sie finden vom 20. bis 30 Juni zum 20. mal statt. Erstmals ist der neue Schauspielintendant des Nationaltheaters Christian Holtzhauer künstlerischer Leiter des Festivals. Er holt nationale und internationale Produktionen nach Mannheim und präsentiert sie unter dem Thema „Fieber“ an mehr als zehn verschiedenen Schauplätzen in der Stadt. Neben dem Nationaltheater sind das unter anderem die Multihalle, eine Disco, die Abendakademie und das Cineplex. Auch der Theatervorplatz wird bespielt. Die Schillertage finden alle zwei Jahre statt. 2017 kamen 18 000 Besucher zu den Vorstellungen. (mho)