Mannheim: 25.000 Besucher bei Schillertagen – Nationaltheater: Erfolgreicher Verlauf

Rund 25 000 Zuschauer besuchten die 20. Internationalen Schillertage in Mannheim. Die Platzauslastung lag nach Angaben des Nationaltheaters bei 90 Prozent. An den elf Festivaltagen vom 20. bis 30. Juni waren 70 Veranstaltungen an 14 Spielorten zu sehen. Im Programm standen Eigenproduktionen genauso wie internationale Gastspiele, Gesprächsrunden und Seminare. Die Organisatoren sprechen von einer erfolgreichen Jubiläumsausgabe. Die Schillertage zählen demnach zu den renommiertesten Theaterfestivals in Deutschland. (mho)