Mannheim: 38 jähriger wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

Ein 38 jähriger muss wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern 2 Jahre und 6 Monate ins Gefängnis. Das urteilte das Mannheimer Landgericht. Der Mann soll sich im Sommer 2012 in einer Kaufhaus-Umkleide an einem Kind vergangen haben. Außerdem habe er zwei ihm bereits bekannte 15 jährige Mädchen dazu gebracht, sie in seine Wohnung zu begleiten und dort Drogen zu nehmen. Danach soll er an ihnen ebenfalls sexuelle Handlungen vorgenommen haben. (asc)